Unterwegs in Deutschland und der Welt

In der DDR geboren, genießen wir die Gnade günstiger Umstände uns einige Träume zu erfüllen. (wir hatten unsere Kinder zeitig, zur Wendezeit waren wir gerade 30, der Verdienst reicht gut, ...)

Getreu dem Motto eines guten, alten Freundes:
Träume nicht dein Leben - Lebe deinen Traum!

Ich weiß nicht, wer gesagt hat: "Weltanschauung kommt von Welt anschauen." Aber nach unseren Erfahrungen liegt darin viel Wahrheit, wie sicher all jene bestätigen werden, die sich selbst aus ihrer Wohlfühlzone aufgemacht haben.

Dabei spielt es keine Rolle, ob das Ziel direkt vor der Haustür, in Deutschland oder am anderen Ende der Welt  liegt. Wer die Welt und die Zeit mit offenen Augen und Ohren begreift und dabei über den eigenen Horizont hinaus schauen will, hat viel zu entdecken und zu gewinnen.